© 2020 Impressum und Datenschutzerklärung Pädagogische Praxis „Eltern wachsen“ - Tanja Knoke, Dipl.-Päd., Feuerbacher Heide 46, 2. Stock 70192 Stuttgart Tel: 0711-65677288 Email tanja.knoke (at) eltern-wachsen.de
Eltern wachsen SpielRaum,Elternberatung und Vorträge

SpielRaum

für Bewegung

nach Emmi Pikler

Termine Montag bis Freitag

9.15-10.15 und 10.45-11.45 Uhr in

altershomogenen Gruppen 3-24 Monate

Dienstagnachmittag 15.00-16.00 und 16.30-

17.30 Uhr für Kinder ab 1 Jahr

Kosten zwischen 145,00 und 175,00€

je nach Anzahl der Termine

Der SpielRaum für Bewegung nach Emmi Pikler ist ein Angebot für Eltern mit Säuglingen ab 3 Monaten bis 2,5 Jahren. In altershomogenen Gruppen spielen, bewegen und begegnen sich die Kinder und werden von den Erwachsenen aufmerksam begleitet. Bei den ganz kleinen Babys ist es ein Raum der Entspannung und des Bindungsaufbaus mit einer Babymassage zum Wohlfühlen. Die Mütter dürfen sich auch entspannen und es ist noch Zeit für Gespräch und Austausch rund um alle Fragen der ersten Lebenszeit und alle auftauchenden Probleme. Der SpielRaum ist mit Spiel- und Bewegungsmaterialien nach Emmi Pikler vorbereitet, die dem Entwicklungsstand des Kindes entsprechen. Hier gibt es Ruhe, Zeit und Raum für freie Aktivität, phantasievolles Spiel und eine Bewegungsentwicklung des Säuglings und Kleinkindes, die aus inneren Entwicklungsimpulsen kommt. Die Atmosphäre ist geprägt von Achtung und Respekt vor der individuellen Entwicklung und der Persönlichkeit der kleinen Menschen. Für die Erwachsenen bedeutet der SpielRaum, dass sie die Lernprozesse der Kinder durch ihre beobachtende Aufmerksamkeit begleiten und als Eltern lernen, der Kompetenz ihres Kindes zu vertrauen und ihr Kind besser verstehen. Hier gibt es auch für die Erwachsenen Raum, zur Ruhe zu kommen und einen neuen Zugang zum Alltag mit ihrem Kind zu entdecken. Es gibt auch Zeit für Gespräch und Fragen am Ende der SpielRaum-Stunde. Kurs Psychomotorik für Eltern mit Frühchen und Kindern mit Behinderung Gesprächsgruppe „Spielraum“ für Eltern in psychisch belastender Situation Mehr Infos zum SpielRaum Hier ein Einführungsvideo: >> Anmeldung >>
Durch diese Art der Entwicklung gelangt der Säugling selbstständig, mit geduldiger, ausdauernder Arbeit, mit Sammlung seiner ganzen Aufmerksamkeit zu seinem Können. Er erlernt also im Laufe seiner Bewegungs-entwicklung nicht nur sich auf den Bauch zu drehen, [...] das Stehen oder Gehen, sondern er lernt auch das Lernen. Er lernt sich selbstständig mit etwas zu beschäftigen, an etwas Interesse zu finden, zu probieren, zu experimentieren. Er lernt Schwierigkeiten zu überwinden. Er lernt die Freude und Zufriedenheit kennen, die der Erfolg für ihn bedeutet. (Emmi Pikler)
Anmeldung bitte mit Name Name und Geburtsdatum des Kindes Adresse und Telefon BewegungsRaum für Kinder ab 2 Jahre am Mittwoch- und Donnerstagnachmittag
© 2020 Impressum und Datenschutzerklärung: Pädagogische Praxis „Eltern wachsen“ - Tanja Knoke, Dipl.-Pädagogin Feuerbacher Heide 46, 2.Stock 70192 Stuttgart Tel 0711-65677288 Email: tanja.knoke (at) eltern-wachsen.de
Eltern wachsen SpielRaum, Elternberatung  und Vorträge

SpielRaum

für Bewegung

nach Emmi Pikler

Termine Montag bis Freitag

9.15-10.15 und 10.45-11.45 Uhr in

altershomogenen Gruppen 3-24 Monate

Dienstagnachmittag 15.00-16.00 und

16.30-17.30 Uhr für Kinder ab 1 Jahr

Kosten zwischen 145,00 und 175,00€

je nach Anzahl der Termine

Der SpielRaum für Bewegung nach Emmi Pikler ist ein Angebot für Eltern mit Säuglingen ab 3 Monaten bis 2,5 Jahren. In altershomogenen Gruppen spielen, bewegen und begegnen sich die Kinder und werden von den Erwachsenen aufmerksam begleitet. Bei den ganz kleinen Babys ist es ein Raum der Entspannung und des Bindungsaufbaus mit einer Babymassage zum Wohlfühlen. Die Mütter dürfen sich auch entspannen und es ist noch Zeit für Gespräch und Austausch rund um alle Fragen der ersten Lebenszeit und alle auftauchenden Probleme. Der SpielRaum ist mit Spiel- und Bewegungsmaterialien nach Emmi Pikler vorbereitet, die dem Entwicklungsstand des Kindes entsprechen. Hier gibt es Ruhe, Zeit und Raum für freie Aktivität, phantasievolles Spiel und eine Bewegungsentwicklung des Säuglings und Kleinkindes, die aus inneren Entwicklungsimpulsen kommt. Die Atmosphäre ist geprägt von Achtung und Respekt vor der individuellen Entwicklung und der Persönlichkeit der kleinen Menschen. Für die Erwachsenen bedeutet der SpielRaum, dass sie die Lernprozesse der Kinder durch ihre beobachtende Aufmerksamkeit begleiten und als Eltern lernen, der Kompetenz ihres Kindes zu vertrauen und ihr Kind besser verstehen. Hier gibt es auch für die Erwachsenen Raum, zur Ruhe zu kommen und einen neuen Zugang zum Alltag mit ihrem Kind zu entdecken. Es gibt auch Zeit für Gespräch und Fragen am Ende der SpielRaum- Stunde. Kurs Psychomotorik für Eltern mit Frühchen und Kindern mit Behinderung Gesprächsgruppe „Spielraum“ für Eltern in psychisch belastender Situation Mehr Infos zum SpielRaum Hier ein Einführungsvideo: >> Anmeldung >>